Mobil

Deutsche Investoren errichten in Ukraine ein Solarkraftwerk

3.01.2017 р., 14:30

Deutsche Investoren wollen in der Ukraine ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 50 Megawatt errichten. Die Photovoltaikanlage soll bei Trostjynez, Gebiet Sumy, entstehen und eine Fläche von rund 21 Hektar einnehmen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde im Dezember 2016 zwischen der deutschen Global Green Energy und Vertretern der Region unterzeichnet. Zu dem Zweck wurde ein Unternehmen mit Sitz in Trostjanez gegründet. In einer offiziellen Stellungnahme heißt es, dass sich die Stadt von dem Projekt neue Arbeitsplätze, zusätzliche Steuereinnahmen und eine ausfallsichere Stromversorgung verspreche. Der Bau der Solaranlage soll bereits im März 2017 beginnen.

Nachrichten zum Thema