Regierung setzt auf inländische Gasförderung

28.12.2016 р., 17:08

Der Premierminister der Ukraine Wolodymyr Groisman rechnet damit, dass die Erdgasförderung in der Ukraine 2017 bis auf 500 Millionen Kubikmeter zunimmt. Dies sagte er im Fernsehsender ICTV, berichtet „Ukrinform“. „In diesem Jahr werden bei uns etwa 50 bis 60 Millionen Kubikmeter Gas gewonnen, und im nächsten Jahr – schon über 500 Millionen, eine halbe Milliarde und mehr. Das heißt, dass man sich ab 2020 keine Währung in der Ukraine beschaffen muss, um im Ausland Gas zu kaufen “, sagte Groisman.

Regierung setzt auf inländische Gasförderung

Nachrichten zum Thema