Gastransit nach Europa. EU-Energiekommissar Šefčovič zu Besuch in Moskau

16.11.2016 р., 13:30

Der EU-Energiekommissar Maroš Šefčovič will Moskau besuchen. Verhandelt werden sollen die russischen Gaslieferungen durch die Ukraine in die EU-Länder, sagte der Vertreter der Europäischen Kommission Jakub Adamowicz. Im Mittelpunkt der Verhandlungen in Moskau werde die Rolle der EU-Kommission betreffs der Verlängerung des Abkommens über den weiteren Gastransit nach Europa stehen. Darüber hinaus sagte der Vertreter der EU-Kommission, dass die Rolle der Ukraine auch sehr wichtig sei, berichtet die Agentur UKRINFORM.

Nachrichten zum Thema