Mobil

EU-Haltung gegenüber Russland unveränderlich

15.11.2016 р., 09:50

Die Europäische Union könne mit Russland in einigen Bereichen zusammenarbeiten, aber die Haltung bezüglich der Ukraine bleibe grundsätzlich, sagte die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini im Vorfeld der Sitzung des Rates für auswärtige Angelegenheiten, berichtet die Agentur UKRINFORM. „Die Position der Europäischen Union in Bezug auf die rechtswidrige Annexion der Krim und die Situation in der Ukraine ist bekanntlich sehr prinzipiell. Und das wird nicht geändert - ungeachtet mancher Änderungen in anderen Politikbereichen“, sagte Mogherini. Gleichzeitig hat sie zugegeben, dass die Europäische Union bereit sei, mit Russland betreffs des Irans, der Lage im Nahen Osten, der friedlichen Regelung in Libyen und Syrien zusammenzuarbeiten.

Nachrichten zum Thema