Mobil

Regierung verlängert Programm für Energieeffizienz

11.11.2016 р., 17:50

Die ukrainische Regierung wird das Energieeffizienzprogramm für Haushalte auch im nächsten Jahr fortführen. Das erklärte Serhij Sawtschuk, Leiter der Staatsagentur für Energieeffizienz, berichtet die Nachrichtenagentur Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst der Behörde. Im Staatshaushalt 2017 sind laut Sawtschuk 400 Millionen Hrywnja (umgerechnet mehr als 14 Millionen Euro) dafür vorgesehen. Bei diesem Programm, das auch als „warme Kredite“ bezeichnet wird, handelt es sich um Energieeffizienzmaßnahmen wie etwa Wärmedämmung von Wohnhäusern.

Nachrichten zum Thema