Präsident: Verlängerung der Konsultationen durchaus wichtig

31.10.2016 р., 16:00

Die Verlängerung der Konsultationen über die Ratifizierung des Assoziationsabkommens zwischen der Ukraine und der EU seitens der Niederlande um weitere sechs Wochen sei durchaus wichtig, sagte der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko. Diese Konsultationen sollten wie früher geplant am 1. November abgeschlossen werden. Das sei sehr wichtig, dass die Niederlande die Ratifizierung nicht aufgeben und die Beratungen fortsetzen, so Poroschenko. Dem Staatschef zufolge sei dafür zahlreichen intensiven Gesprächen mit den EU-Partnern zu danken, die die ukrainische Seite in den letzten Tagen mit den EU-Spitzen Tusk, Juncker und Schulz sowie mit dem Premierminister der Niederlande Rutte geführt hatte. Das Assoziierungsabkommen sei nicht nur von wirtschaftlicher und politischer, sondern auch von symbolischer Bedeutung. Es sei ein Kompass ukrainischer Reformen, sagte Poroschenko.

Präsident: Verlängerung der Konsultationen durchaus wichtig

Nachrichten zum Thema