Poroschenko trifft Merkel und Hollande

18.10.2016 р., 14:15

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko wird vor dem Normandie-Gipfel in Berlin ein trilaterales Treffen mit dem französischen Staatschef François Hollande und der Bundeskanzlerin Angela Merkel – ohne den russischen Präsidenten Wladimir Putin – haben. Dies sagte Poroschenko vor Journalisten am Dienstag in Oslo, teilt die Nachrichtenagentur Interfax-Ukraine mit. Bei diesem Treffen würden die Verhandlungspartner ihre Positionen koordinieren, so Poroschenko.

Wie berichtet, findet am 19. Oktober in Berlin ein Treffen der Staatchefs im Normandie-Format (Deutschland, Frankreich, die Ukraine und Russland) statt. Ziel des Gipfels sei es, Russland dazu zu bringen, den Sicherheitsteil des Minsker Abkommens umzusetzen, teilte der Pressedienst des ukrainischen Präsidenten mit.

Poroschenko trifft Merkel und Hollande

Nachrichten zum Thema