Poroschenko und Biden erörtern Situation im Donbass

21.09.2016 р., 13:35

Im Rahmen seines US-Besuchs traf sich Präsident der Ukraine Petro Poroschenko mit dem US-Vizepräsidenten Joe Biden. Erörtert wurden die Situation im Donbass und die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen, meldet die Agentur Interfax Ukraine unter Berufung auf den Pressedienst des Staatsoberhauptes. Poroschenko hat sich bei den USA für die Verstärkung der Sanktionen gegen Russland bedankt. Geeinigt wurde auch über die Aktivierung der diplomatischen Bemühungen zwecks der Einstellung der russischen Aggression gegen die Ukraine. Biden hat sich auch bereit gesprochen, eine Milliarde US-Dollar Kreditgarantien an die Ukraine bereitzustellen.

Poroschenko und Biden erörtern Situation im Donbass

Nachrichten zum Thema