Europäische Union erklärt über Unterstützung territorialer Integrität der Ukraine

20.09.2016 р., 10:35

Die Europäische Union hält die Wahlen in die Staatsduma, die am Sonntag auf der durch Russland annektierten Krim abgehalten wurden, für unlegitim. Dies erklärte der Sprecher der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini. „Die Unterstützung der territorialen Integrität und der Souveränität der Ukraine seitens der Europäischen Union bleibt unveränderlich“, heißt es in der Erklärung der Union. Das US-Außenministerium vertritt dieselbe Position. Darüber hinaus betonte die US-Außenbehörde, dass die Vertreter der EU-Mitgliedsländer und der OSZE die Wahlen auf der Krim nicht beobachtet hatten.

Europäische Union erklärt über Unterstützung territorialer Integrität der Ukraine

Nachrichten zum Thema