Poroschenko: Die Ukraine kämpft heute für Frieden und demokratische Werte

20.09.2016 р., 10:15

Die Ukraine kämpfe heutzutage für die Freiheit und demokratische Werte, die die ganze zivilisierte Welt vereinigen. Dies erklärte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko auf dem Treffen mit der US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und teilte ihr die Situation im Donbass mit, berichtet die Agentur Interfax Ukraine unter Berufung auf den Pressedienst des Staatsoberhauptes. „Die Gesprächspartner haben sich darüber geeinigt, dass die Verstärkung der transatlantischen Einigkeit und der Solidarität mit der Ukraine angesichts der russischen Aggression wichtig ist. Es wurde auch die Wirksamkeit von Sanktionen gegen Russland betont“, heißt es in der Mitteilung. Hillary Clinton ihrerseits machte darauf deutlich, dass die Ukraine in der letzten Zeit wichtige Fortschritte bei der Umsetzung der Reformen an den Tag gebracht hatte. Darüber hinaus hat sie die Unterstützung für deren Fortsetzung geäußert.

Poroschenko: Die Ukraine kämpft heute für Frieden und demokratische Werte

Nachrichten zum Thema