Außenminister der Ukraine erörtert Visumfreiheit in Berlin

7.09.2016 р., 14:00

Der ukrainische Außenminister Pawlo Klimkin besucht am Donnerstag, den 8. September Berlin. Auf der Agenda stehen Verhandlungen über die Gewährung der visumfreien Einreise für die Bürger der Ukraine. Erörtert werden auch bilaterale Beziehungen zwischen den Ländern, berichtet die Agentur UKRINFORM unter Berufung auf den Botschafter der Ukraine in Deutschland. Geplant ist das Treffen mit dem Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier.

Nachrichten zum Thema