Poroschenko nimmt am Nato-Gipfel in Warschau teil

8.07.2016 р., 09:00

Am Freitag hat in Warschau ein zweitägiger Nato-Gipfel begonnen. Über 2.000 Teilnehmer, einschließlich Staats-und Regierungschefs aus 28 Mitgliedsländern der Allianz sowie 26 Partnerländern haben sich in der polnischen Hauptstadt eingefunden, um wieder einmal die Uhren zu vergleichen und die Verteidigungsfähigkeit der östlichen Grenze angesichts der russischen Aggression zu stärken. Hauptergebnis wird die Entfaltung von vier Nato-Bataillonen in Polen und im Baltikum sein, die etwa 4.000 Militärs zählen. Man will die ukrainische Frage fast am ganzen Sonnabend erörtern. Im Rahmen des Nato-Gipfels trifft sich Präsident der Ukraine Petro Poroschenko, der in Warschau zu einem offiziellen Besuch weilt, mit den Staats-und Regierungschefs Frankreichs, Italiens, Deutschlands, Großbritanniens und der USA im Format „G7 plus Ukraine“.

Poroschenko nimmt am Nato-Gipfel in Warschau teil

Nachrichten zum Thema