Mobil

Poroschenko besucht Bulgarien

30.06.2016 р., 12:00

Präsident der Ukraine Petro Poroschenko ist am heutigen Donnerstag in Bulgarien zu einem offiziellen Besuch eingetroffen. Auf dem Programm stehen Verhandlungen mit seinem bulgarischen Amtskollegen Rossen Plevneliev und dem Regierungschef Boiko Borissow. Signiert werden soll eine Reihe von bilateralen Abkommen, die die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen verstärken werden. Der ukrainische Staatschef besucht auch die militär-medizinische Akademie der Streitkräfte Bulgariens, wo die ukrainischen Militär, die im Raum der Antiterroroperation (ATO) in der Ostukraine eingesetzt wurden, rehabilitiert werden, berichtet die Agentur Interfax Ukraine.

Poroschenko besucht Bulgarien

Nachrichten zum Thema