Mobil

Bulgarien hilft verwundeten ukrainischen Soldaten

21.06.2016 р., 13:45

Bulgarien hilft ukrainischen Soldaten, die bei den Kämpfen in der Ostukraine verwundet wurden. Am Samstag sind zehn ukrainische Armeeangehörige zur medizinischen Behandlung nach Sofia gereist. Dies teilte die ukrainische Online-Zeitung „Ukrajinska Prawda“ am Dienstag unter Berufung auf die konsularische Abteilung des Außenministeriums der Ukraine mit. Die Soldaten wurden am Flughafen von der ukrainischen Gemeinde, dem Botschafter der Ukraine sowie anderen Diplomaten empfangen. Die Kosten hat der Ehrenkonsul der Ukraine in der Stadt Plowdiw Dimitr Georgiew übernommen.

Nachrichten zum Thema