Poroschenko begrüßt Verlängerung der Krim-Sanktionen

17.06.2016 р., 15:44

Präsident der Ukraine Petro Poroschenko begrüßte die Entscheidung der Europäischen Union, die Krim-Sanktionen gegen die Russischen Föderation für ein Jahr zu verlängern. „Wir werden auch weiterhin kämpfen, bis Russland die ukrainische Krim, den ukrainischen Donbass befreit“, schrieb Poroschenko auf Face book. Wie berichtet, hat die EU die Sanktionen gegen die Russische Föderation, die wegen der Annexion der Schwarzmeerhalbinsel Krim verhängt worden waren, für ein Jahr bis zum 24. Juni 2017 verlängert.

Poroschenko begrüßt Verlängerung der Krim-Sanktionen

Nachrichten zum Thema