Mogherini rechnet mit Verlängerung der Sanktionen gegen Russland

19.05.2016 р., 12:00

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini rechnet mit einer Verlängerung der Sanktionen gegen Russland. „Ich erwarte es“, sagte Mogherini der Zeitung „Die Welt“. Die EU- Staats-und Regierungschefs hätten eine Aufhebung der Strafmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Ukraine-Konflikt an eine vollständige Umsetzung der Minsker Abkommen gekoppelt. Dies sei allerdings bislang nicht geschehen. „In der zweiten Hälfte dieses Jahres sollten dann jedoch die EU-Regierungen eine grundsätzliche politische Bewertung vornehmen, inwieweit die Minsker Abkommen umgesetzt wurden und wie der weitere Weg zur Lösung des Konflikts in der Ukraine aussieht“, fügte Mogherini hinzu.

Mogherini rechnet mit Verlängerung der Sanktionen gegen Russland

Nachrichten zum Thema