Jazenjuk stellt Regierungsaktionsplan 2016 dar

29.02.2016 р., 12:00

Der Aktionsplan, der der Premierminister Arsenij Jazenjuk am Sonntag vorgestellt hatte, sieht die wirtschaftlichen und Antikorruptionsreformen sowie Reformen in Bereichen Bildungs- und Gesundheitswesen. Premier machte darauf deutlich, dass der Regierungsplan zwei wesentliche Richtungen beinhalte: Orientierung auf das wirtschaftliche Wachstum und die Erneuerung des sozialen Vertrages. Außerdem sieht der Regierungsplan eine Reform der staatlichen Verwaltung, des Gerichtssystems, Kampf gegen Monopolien sowie „Einführung von Regeln und Standards der Europäischen Union vor, wonach die Ukraine strebe“, betonte Jazenjuk. Dabei hat der Regierungschef darauf hingewiesen, dass die Umsetzung des Freihandelsabkommens mit der EU eine Grundlage des Programms sei.

Jazenjuk stellt Regierungsaktionsplan 2016 dar

Nachrichten zum Thema