Merkel will Sanktionen gegen Russland „eher heute als morgen“ aufheben - mit Vorbehalt

17.02.2016 р., 15:20

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte, sie sei bereit, die Sanktionen gegen Russland aufzuheben, sieht aber dafür noch keinen Grund. Dies sagte sie neulich bei einem Treffen mit den Fraktionsabgeordneten der Christlich-Demokratischen Union im Bundestag, berichtet die Deutsche Welle. Wie Teilnehmer des Treffens behaupten, hob Merkel hervor, dass sie die Sanktionen „eher heute als morgen“ aufgehoben hätte. Eigentlich sollte sich solche Entscheidung auf Tatsachen stützen, es gebe aber solche Tatsachen in den von Separatisten kontrollierten Donbass – Bezirken nicht“, betonte Bundeskanzlerin.

Nachrichten zum Thema