Verteidigungsminister definiert Prioritäten der Behörde

13.01.2016 р., 16:16

Der ukrainische Verteidigungsminister Stepan Poltorak hat die wichtigsten Prioritäten des Ministeriums für das Jahr 2016 dargelegt. So hält er die Reformierung der Streitkräfte der Ukraine aufgrund der besten Armeen auf der Welt für eine wichtigste Priorität der Behörde. Dem Minister zufolge waren die wichtigsten Aufgaben im Vorjahr die Erneuerung der Kampfbereitschaft, Formierung von neuen Einheiten. Im Jahr 2016 sind die erstrangigen Hauptaufgaben die Reformen der Streitkräfte sowie die Bekämpfung der Korruptionsäußerungen. Poltorak wies darauf hin, dass die Stärke der Streitkräfte der Ukraine gegenwärtig 250.000 Mann betrage.

Nachrichten zum Thema