Ukraine bereitet Gegensanktionen gegen Russland vor

30.12.2015 р., 13:50

Die Ukraine bereitet Gegensanktionen gegen Russland vor. Das Ministerium für Wirtschaftsentwicklung und Handel hat bereits entsprechende Vorschläge ausgearbeitet. Dies teilte das Ministerium am Dienstagabend mit. Es wird vorgeschlagen, ab dem 2. Januar 2016 Zollgebühren für Waren aus Russland einzuführen. Außerdem soll die Einfuhr einer Reihe russischer Waren in die Ukraine ab dem 10. Januar verboten werden. Hintergrund ist die Aussetzung des Freihandelsvertrags mit der Ukraine durch Russland sowie das von Moskau verhängte Embargo für ukrainische Landwirtschaftserzeugnisse und Lebensmittel. Mit diesen Einschränkungen hat Russland auf den Freihandelsvertrag zwischen der Ukraine und der Europäischen Union reagiert, der am 1. Januar in Kraft treten wird. Zwei weitere Mitgliedsstaaten der Zollunion, Belarus und Kasachstan, steigen aus dem Freihandel mit der Ukraine nicht aus.

Ukraine bereitet Gegensanktionen gegen Russland vor

Nachrichten zum Thema