Poroschenko: Sanktionen gegen Russland sind Schlüsselelement der Minsker Vereinbarungen

21.12.2015 р., 09:40

Sanktionen gegen Russland seien Schlüsselelement der Minsker Vereinbarungen zur Regelung der Situation im Donbass. Dies sagte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko in einem Fernsehinterview. „Die Sanktionen sind Schlüsselelement der Minsker Vereinbarungen“, sagte er. Ihm zufolge seien diese Vereinbarungen ein Format der globalen Koalition zur Unterstützung der Ukraine – als eine Motivation für das Aggressor-Land, bedingungslos alle Leitsätze dieser Abkommen umzusetzen, angefangen vom Waffenstillstand bis zum Abzug der Okkupationstruppen vom ukrainischen Territorium und zur Rückführung der ukrainischen Kontrolle über den unkontrollierten Abschnitt der Grenze.

Nachrichten zum Thema