Tymtschuk: Neue Rebellen-Gruppen im Donbass festgestellt

5.11.2015 р., 10:50

An der Konfliktlinie gleich an mehreren Frontabschnitten im Gebiet Donezk habe man neue aufgesessene Infanteriegruppen von Rebellen festgestellt. Dies teilte der Koordinator der Gruppe „Informationswiderstand“ Dmytro Tymtschuk mit. „Jede Gruppe zählt ca. 50 Mann mit Handfeuerwaffen und Granatwerfern, manchmal mit Mörsern und Flugabwehranlagen“, heißt es in der Mitteilung. Im Sektor „A“ sind feindliche Diversions-und Aufklärungsgruppen aktiv geworden. Sie unternehmen Spähaktivitäten und versuchen, in das Hinterland der ukrainischen ATO-Kräfte durchzusickern, betont der Koordinator.

Tymtschuk: Neue Rebellen-Gruppen im Donbass festgestellt

Nachrichten zum Thema