EU-Institution schätzt Wahlverlauf in Ukraine als "ruhig" ein

27.10.2015 р., 11:30

Die Leiterin einer Mission des Kongresses der Gemeinden und Regionen im Europarat, Gudrun Mosler-Törnström, stellt fest, dass der Wahlprozess bei den Kommunalwahlen in der Ukraine im Großen und Ganzen ruhig verlaufen ist. Dies sagte Frau Mosler – Törnström bei einer Pressekonferenz am Montag in Kiew. „Im Großen und Ganzen ist der Wahltag ruhig verlaufen, und die Abstimmung ist gut verlaufen ausgenommen einzelne Regelabweichungen“, - sagte sie.

Nachrichten zum Thema